Europäische Buddhistische Union tagt in Hamburg

Jahreshauptversammlung der Europäischen Buddhistischen Union 2014

Jahreshauptversammlung der Europäischen Buddhistischen Union 2014

Die Jahreshauptversammlung 2014 der Europäischen Buddhistischen Union im Buddhistischen Zentrum Hamnburg vom 25. bis 28. September 2014

Die Europäische Buddhistische Union (EBU) ist das Netzwerk buddhistischer Gemeinschaften und Organisationen in Europa. Einmal im Jahr treffen sich die rund 50 Delegierten aus 16 europäischen Ländern zur Jahreshauptversammlung. In diesem Jahr war das Buddhistische Zentrum Hamburg der Veranstaltungsort.

Sitzung der Europäischen Buddhistischen Union in der Meditationshalle des Buddhistischen Zentrums Hamburg

Sitzung der Europäischen Buddhistischen Union in der Meditationshalle des Buddhistischen Zentrums Hamburg

Die Europäische Buddhistische Union wurde 1975 in Paris als Dachorganisation nationaler buddhistischer Verbände gegründet. Heute ist die EBU das größte gemeinsame Netzwerk der buddhistischen Traditionen in Europa.

Auf der Tagesordnung der diesjährigen Hauptversammlung standen unter anderem die Aktivitäten der EBU im Europarat. Gemeinsam mit den Vereinten Nationen ist der Europarat führend in der Entwicklung von multilateralen Instrumenten zur Wahrung der Menschenrechte. Durch die EBU haben Buddhisten einen Sitz bei der "Beratenden Konferenz der internationalen NGOs" und sind damit zur Zeit die einzigen Religionsvertreter in dieser Konferenz.

Gruppenbild von der Jahreshauptversammlung der Europäischen Buddhistischen Union 2014 im Buddhistischen Zentrum Hamburg.

Gruppenbild von der Jahreshauptversammlung der Europäischen Buddhistischen Union 2014 im Buddhistischen Zentrum Hamburg

Unser Zentrum wird vom Buddhistischen Dachverband Diamantweg in der EBU vertreten. Wir unterstützen seit mehreren Jahre die Arbeit der EBU durch ehrenamtliche Mitarbeit.

Die EBU im Internet: www.e-b-u.org



 
Buddhistisches Zentrum Hamburg bei Facebook Buddhistisches Zentrum Hamburg bei Twitter Buddhistisches Zentrum Hamburg bei Instagram
 

Buddhismus Zentrum Hamburg der Karma Kagyü Linie - Thadenstraße 79 - 22767 Hamburg - hamburg@buddhismus-nord.de - 040/4328380 - U Feldstraße & Bus 3 Neuer Pferdemarkt, Bernstorffstraße